Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuester Post

Ausflugstipp in der Eifel: Wandern im Hohen Venn (Brackvenn)

Am Tag der Deutschen Einheit, haben wir den freien Tag genutzt für eine Wanderung im Hohen Venn, genauer im Brackvenn. Es war eine richtige Herbstwanderung und das Wetter im Hohen Venn teilweise ungemütlicher als wir dachten. Aber zum Glück kam auch immer mal die Sonne raus. Aber egal wie das Wetter ist, ich glaube das Venn hat zu jeder Wetterlage und Jahreszeit seinen Reiz. Jetzt zum Beispiel leicht mit Schnee überzogen, bestimmt auch super schön. Man sollte allerdings bedenken, dass die Holzbohlen rutschig sein könnten, also bitte vorsicht.
Wenn man von Mützenich (Monschau) weiter Richtung Eupen in Belgien fährt, findet man gleich hinter der Grenze den Parkplatz "Nahtsief". Wir sind zuerst über Stege durch das Platte Venn und Königlich Torfmoor gelaufen. Immer wieder trifft man auf richtige Wasserlöcher bzw. Mooraugen, die mich in der Moorlandschaft am meisten begeistern. Dieser Weg ausschließlich durch das Brackvenn ist gar nicht mal so lang und beim nächsten Besuch wer…

Aktuelle Posts

DIY Adventskalender (mit Anleitung und Ideen zur Befüllung)

Rezept: Weckmänner mit Schokolade

Rezept - Kürbissuppe und ein Besuch auf einem Kürbishof

Gut schlafen unter kuscheliger Bettdecke - Lu im Hochbetthimmel

Windeltorte als Geschenk zur Geburt: Waldtiere

Littleli Kindergeschirr - schön und individuell (inkl. Rabattcode)

Ausflugstipp in der Eifel: Förstersteig (Traumpfad)